Evaluation / Feedback
Evaluation / Feedback
Ziele / Aufgaben
Ziele / Aufgaben
Angebote für ...
Angebote für ...
Schreib- beratung
Schreibberatung
Aktuelles
Aktuelles
Kontakt
Kontakt

KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm

Das KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm dient der Unterstützung der Studierenden vornehmlich in der Studieneingangsphase.

Das Programm wird im Rahmen des Opens external link in new window„Qualitätspakts Lehre“ gefördert.

2012 wurden neue Fachtutorien für das 1. und für das 2. Fachsemester gegründet. Seit 2013 werden die Fachtutorien einzeln für jedes Teilmodul der Vorlesung Allgemeine Biologie I und II durchgeführt. In allen Disziplinen sollen bei Tutorien weiterhin Gruppengrößen verkleinert werden. Im WS 2014-15, sowie im SS15 wurden neue Tutorien in den Nebenfächern eigens für Studierende der Biologie gegründet.

Tutoren in praktischen Übungen wie auch Fachtutoren erhalten eine gezielte Ausbildung. An die Basisausbildung der Fachtutoren folgt direkt eine verpflichtende Aufbauschulung zum Einsatz von Clickern. 

Im Jahr 2012 wurden studentische Mentorate im Sinne eines Peer-to-Peer Mentoring Systems geschaffen. Alle Mentoren erhalten eine gezielte Ausbildung, sowie Zugang zu Aufbauschulungen.

Diese besondere Qualifizierung der TutorInnen und MentorInnen wird mittels Teinahmebescheinigungen bzw. Zertifikaten dokumentiert.

Ansprechpartnerin

Dr. Ulrike Rapp-Galmiche

Koordinatorin Tutoren-und Mentoren Programm 
Fakultät für Biologie

Servicezentrum innovatives Lehren und Studieren
Josef-Martin Weg 54/1 
97074 Würzburg

Telefon:31-86901
E-Mail: ulrike.rapp-galmiche@uni-wuerzburg.de