English
Fakultät für Biologie

Beteiligung der Studierenden und Erstsemestertutorium

Die enge Zusammenarbeit mit den Studierenden ist ein zentraler Punkt des Qualitätsmanagements an unserer Fakultät. Es besteht ein ständiger Kontakt mit den StudierendenvertreterInnen der Fakultät und mit den Mitgliedern der Fachschaftsinitiative Biologie (FiBio).
Die Studierendenvertretung besteht aus sieben für dieses Amt gewählten Studierenden, die FiBio setzt sich aus einem Kreis freiwilliger nicht gewählter Studierender zusammen, die die Studierendenvertretung bei ihrer Arbeit unterstützen.
Die StudierendenvertreterInnenstellen für die Fakultät sehr wichtige Mittler zwischen der großen Zahl an Studierenden und den Lehrenden dar. 

Neben einer Vielzahl an Aufgaben in verschiedenen Gremien, in denen die StudierendenvertreterInnenmitarbeiten (z.B. Fakultätsrat, Studienfachkommission, Kommission zur Vergabe der Studienzuschüsse, Berufungskommissionen), übernehmen die Studierenden auch die praktische Organisation der verschiedenen Evaluierungen.

Weiterhin organisieren die Mitglieder der FiBio auch das Erstsemestertutorium für alle neuen Studierenden in den Studiengängen Bachelor, Nebenfach, Lehramt und Biomedizin. In diesem drei Tage dauernden Tutorium wird den „Neuen“ alles
Wissenswerte über das Studium an unserer Universität und das Studium der Biologie an unserer Fakultät vorgestellt.

Für weitere Informationen über die FiBiound ihren vielfältigen weiteren Aktivitäten (Biofete, Newsletter usw.) sei auf die einschlägigen Seiten verwiesen:
http://www.fibio.de/wer-ist-die-fibio

Kontakt

Dekanat der Fakultät für Biologie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-84209
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. B1 Hubland Nord, Geb. 32 Julius-von-Sachs-Platz 2 Fabrikschleichach