piwik-script

English
  • Foto: Der "Denker"
  • Foto: Der "Denker"
  • Fotocollage: "Zwei Denker"
Fakultät für Biologie

Kommissionen- und Ausschüsse

Prüfungsausschuss Biologiestudiengänge

Zu den Aufgaben des Prüfungsausschuss gehören unter anderem:

  • Anmeldung der Thesis,
  • Verlängerung Thesis,
  • Äquivalenzanrechnungen nach Studiengangwechsel (Formblatt siehe Prüfungsamt Biologie),
  • Anrechnung von Leistungen (Formblatt siehe Prüfungsamt Biologie),
  • Anträge zur Studienzeitverlängerung (formlos),
  • Anträge zur Verlängerung der GOP-Frist (formlos),
  • Härtefallanträge (formlos mit Bescheinigungen und/oder Einschätzung über KIS),
  • Nachteilsausgleiche (über KIS),
  • Prüfungsorganisation.


Unterschriebene formlose Anträge und/oder Formblätter können persönlich im Studiendekanat von Mo-Do zwischen 9-12 Uhr (Raum B004) oder direkt beim Prüfungsamt Biologie abgegeben werden.

Vorsitzender:
PD Dr. Robert Hock

Stellvertretende Vorsitzende:
Prof. Dr. Dagmar Beier

Mitglieder:
Prof. Dr. Charlotte Förster
Prof. Dr. Ingolf Steffan-Dewenter
Prof. Dr. Wolfgang Dröge-Laser

Kommission zur Verwendung von Studienzuschüssen an der Fakultät für Biologie

Die Kommission für die Verwendung der Studienzuschüsse wird vom Fakultätsrat benannt. Studienzuschüsse werden zur Verbesserung der Lehre, des Studentenservice und der Verbesserung der Infrastruktur eingesetzt. Die Kommission besteht paritätisch aus Studierenden und Lehrenden. Die Kommission entscheidet auf der Basis von Anträgen, die von Fakultätsmitgliedern oder Studierenden gestellt werden können, über die Verwendung der Mittel. Der Studiendekan ist Vorsitzender der Kommission. Die weiteren Vertreterinnen und Vertreter der Lehrenden sowie der Studierenden benennt der Fakultätsrat für die Dauer von einem Jahr. Die studentischen Mitglieder werden von der Fachschaft vorgeschlagen. In der Regel werden formlose Anträge zur Finanzierung aus Studienzuschüssen zum Ende eines Haushaltsjahres beim Vorsitzenden der Kommission eingereicht. Die Kommission tagt mehrmals pro Haushaltsjahr, beginnend am Ende des Wintersemesters, um über die Anträge zu entscheiden. Dringende Anträge können jederzeit formlos beim Studiendekanat eingereicht werden.

Vorsitzender:
Prof. Dr. Roy Gross

Mitglieder:

Vertreter der Lehrenden:

Prof. Dr. Charlotte Förster
Prof. Dr. Dr. Martin J. Müller
Prof. Dr. Thomas Müller
Prof. Dr. Christian Wegener

Vertreter der Studierenden:

Peter Frost
Johannes Kullmann
Nils Reinhard
Maria Scherrer
Marco Stiegelbauer

Studienfachkommission

Die Studienfachkommission (StuFK) entspricht in ihren Aufgaben unserer im Jahr 2004 eingesetzten Studienplankommission (StuPK). Im diesem Sinne erfolgte kürzlich eine Umbenennung der StuPK in Studienfachkommission (StuFK). Die Diskussion zur Qualität von Studium und Lehre war traditionell integriert in die StuPK der Biologie und bleibt Bestandteil der StuFK. Die StuFK trifft sich regelmäßig mindestens zwei Mal pro Semester.
Zur besseren Bearbeitung Lehramt-spezifischer Themen gibt es eine Unterkommission Lehramt bestehend aus Mitgliedern der StuFK und in der Lehrerausbildung tätigen DozentInnen.

Kontakt: Robert Hock

 

Vorsitzender:
PD Dr. Robert Hock (Studienkoordinator)

Mitglieder:
Prof. Manfred Alsheimer (Zell- und Entwicklungsbiologie)
Prof. Dagmar Beier  (Mikrobiologie)
PD Dr. Susanne Berger Susanne (Pharmazeutische Biologie)
Prof. Thomas Dandekar (Bioinformatik)
Prof. Charlotte Förster (Dekanin)
Beatrice Schmer (Studienkoordinatorin Lehramt)
Dr. Oliver Geissler Oliver (Verhaltensphysiologie und Soziobiologie)
Prof. Roy Gross (Studiendekan)
Prof. Markus Riederer (Studiendekan)
Prof. Thomas Schmitt (Tierökologie und Tropenbiologie)
Prof. Irene Marten (Pflanzenphysiologie und Biophysik)
PD Dr. Alois Palmetshofer (Karrierekoordinator)
Dr. Michael Riedel (Ökophysiologie und Vegetationsbiologie)
PD Dr. Vladimir Sukhorukov (Biotechnologie und Biophysik)
Dr. Dirk Rieger (Neurobiologie und Genetik)
Studierende, FiBio
Studierende, FiBio