piwik-script

Deutsch
Didactics of biology

Dr. rer. nat. Sabine Glaab

Dr. Sabine Glaab

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Universität Würzburg
Didaktik- und Sprachenzentrum
Matthias Lexer Weg 25
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Raum:      01.016c
Telefon:  +49  931 31  80747
E-Mail:     sabine.glaab@uni-wuerzburg.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Wenden Sie sich bei Kurs-Anmeldeproblemen der Biologie Fachdidaktik mit Matrikelnummer, Studiengang, Fachsemester, Prüfungsordnung, genauer Veranstaltung und Parallelgruppe per Email an mich.

Dr. Sabine Glaab gibt Lehre für alle Lehrämter, betreut Abschlussarbeiten und forscht zum außerschulischen Lernort.

Studienkoordination Fachdidaktik Biologie

Koordinatorin der Lehr-Lern-Labore im Bereich der Fachgruppe Didaktik Biologie

   seit Sept.2013
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachgruppe Didaktik Biologie
   Nov.2016-Dez.2018 
    Koordinatorin des Elite-Studiengangs Mint Lehramt Plus (Vertiefung Biologie)
   Apr.- Aug. 2013
    Lehrauftrag an der Fachgruppe Didaktik Biologie, Universität Würzburg
   2008
    Betreuung von Lehrveranstaltungen und Exkursionen am Lehrstuhl für Botanik II
   2003-2013    
    Facharzt- und Klinik-Außendienst für verschiedene Pharmaunternehmen

  1997-2003

    Biologie-Studium mit Abschluss Diplom an der Universität Würzburg

 

 

Glaab, S. & Heyne, T.: Der Einfluss von Lernort und Führungsform auf die Erstellung von Concept Maps in der dritten Jahrgangsstufe bayerischer Grundschulen. Posterpräsentation zur 17. Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO an der Ludwig-Maximilians-Universität und Technischen Universität München, 2015.

Glaab, S. & Heyne, T.: Conceptual Change im Spannungsfeld unterschiedlicher Vorstellungen und unterrichtlicher Umsetzung in der Primarstufe. Posterpräsentation zur Internationalen Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO an der Universität Hamburg, 2015.

Pöhner, N., Günster S. M., Glaab, S., Trefzger, T., Siller, H.-S., & Hennecke, M. (2021). Klimawandel erforschen-Der Klimawandel als Thema für ein fächerübergreifendes Projekt im Lehr-Lern-Labor (und in der Schule?). MNU Journal, 74 (5), 404-409.

Glaab, S., & Heyne, T. (2020). Focus wildlife park: outdoor learning at workstations for primary school children. Applied Environmental Education and Communication 19 (2), 141-154. doi: 10.1080/1533015X.2018.1554461

Glaab, S., & Heyne, T. (2019). Green classroom vs. classroom - Influence of teaching approaches, learning settings and state emotions on environmental values of primary school children. Applied Environmental Education and Communication 18 (2), 179-190. doi:10.1080/1533015X.2018.1450169

Glaab, S., Körber, S., & Heyne, T. (2018). Ist die Wildkatze noch zu retten? Schulmagazin 5-10 6, 39-46.

Glaab, S., & Heyne, T. (2017). Confront and cluster-How different groups of primary school children respond to instruction towards conceptual change at an out-of-school learning setting. World Journal of Educational Research 4 (3), 417-428. doi: 10.22158/wjer.v4n3p417